..

Reisetagebuch
Wenn Sie Ihr Reisetagebuch später wiederfinden wollen.

WEITERE REFUGES UND SENTINELLES

Refuge d'Art

Rivière de terre

Das Musée Gassendi ist Ausgangspunkt und Ziel der Rundwanderung.

Es beherbergt River of Earth, das erste, 1999 von Andy Goldsworthy geschaffene Refuge d'Art. An den Rundgang schließt sich der Besuch eines Ausstellungsraums mit Archivmaterialien zum Projekt Refuge d'Art an. Das Archiv umfasst die Zeitspanne vom Beginn der Zusammenarbeit des Museums mit dem Künstler bis zur Fertigstellung des letzten Refuge auf diesem einzigartigen Kunstwanderweg. Neben vorbereitenden Skizzen von Andy Goldsworthy finden sich Briefe und Fotos von der Wiederherstellung der Refuges. Außerdem enthält der Raum eine Fotoserie zum Cairn de Digne, einer vergänglichen Skulptur, die Goldsworthy 1995 in Digne geschaffen hat und die die spätere, sehr enge Verbundenheit des Künstlers mit der Gegend begründete.

Praktische Hinweise

Musée Gassendi
64, boulevard Gassendi - 04000 Digne-les-Bains
+33 (0)4 92 31 45 29
www.musee-gassendi.org

Öffnungszeiten:
11 bis 19 Uhr von 1.4. bis 30.9.
13.30 bis 17.30 Uhr vom 1.10. bis 31.3.
Dienstag und in der Zeit von Weihnachten bis Neujahr geschlossen

Eintritt 4 € / 2 € / kostenlos

ENTSTEHUNG HINKOMMEN
WEITERE ANSICHTEN